Kommission Naturschutz und Alpine Raumordnung

Die Alpen als das weitaus am stärksten erschlossene Gebirge der Welt stehen unter einem enormen Nutzungsdruck von verschiedenster Seite – Landwirtschaft, Tourismus, Verkehr, Gewinnung von Energie und Rohstoffen, Industrie und militärische Nutzung.

Gleichzeitig sind die Alpen eine europäische Kernregion der landschaftlichen und biologischen Vielfalt, die geschützt, gemanagt und sorgsam entwickelt werden muss.

Daraus ergeben sich eine Vielzahl von Spannungsfeldern, die nach dem Prinzip der Nachhaltigen Entwicklung angegangen werden müssen. Die meisten Problemfelder verlangen nach grenzüberschreitenden Lösungen – die Alpenkonvention bietet dafür den Rahmen.

Die Alpinverbände stehen als touristische Nutzer und gleichzeitig traditionelle Schützer der Alpen mitten in diesem Spannungsfeld. Sie müssen einerseits ihre eigenen Aktivitäten – Tourenwesen, Hütten, Wege, Anreise – möglichst umweltschonend ausgestalten, andererseits sich auch für den Schutz der alpinen Landschaften und Lebensräume sowie übergeordnet für eine griffige Umweltpolitik – z. B. im Bereich Klimaschutz - einsetzen.

Die Kommission für Natur- und Umweltschutz des CAA betreibt den fachlichen Austausch zwischen den einzelnen Alpinverbänden, erarbeitet für den CAA Positionen und Strategien zu alpinen Umwelt- und Naturschutzthemen, befasst sich mit der Förderung der Umsetzung der Alpenkonvention und realisiert Veranstaltungen, vor allem im Bereich der Information und Sensibilisierung der Bergsportler.

22.-24.4.2016: Sitzung Kommission Naturschutz und Alpine Raumordnung, Chamonix Le Tour, Frankreich

In den letzten Jahren hatte die Kommission die Federführung bei der Erarbeitung einer Reihe von CAA-Positionspapieren.

Alpine Landschaften erhalten (2014)

Windkraftanlagen im Gebirgsraum (überarbeitet 2014)

Erlebnisinstallationen (2012)

Energiepolitik im Alpenraum (2012)

Klimastrategie und Klimamaßnahmen (2009)

Klettersteige in Natur und Landschaft (2009)

Motorisierter Offroad-Verkehr (2009)

 
drucken
 

Mitgliedsverbände:

Alpenverein SüSüdtirol Liechtensteiner Alpenverein Deutscher Alpenverein Schweizer Alpen-Club / Club Alpin Suisse Planinske zveve Slovenije Österreichischer Alpenverein fédération francaise des clubs alpins et de montagne Club Alipno Italiano